Welcher Rasenmäher ist der richtige für meinen Garten?

Akku-Rasenmäher Bosch Rotak 37 LI im Vergleich

Akku-Rasenmäher Bosch Rotak 37 LI Vergleich
Bosch Rotak 37 LI © Bosch

Mit dem Fortschreiten der Akku-Technologie werden akkubetriebene Rasenmäher immer beliebter. Bieten Sie einem doch mehr Flexibilität und ein besseres Arbeiten als Ihre Pendants mit Kabel. Wie bei vielen Bosch Rasenmähern gibt es zum kabelgebundenen Gerät auch eine LI-Variante, die mit Akku betrieben wird. Ein sehr beliebtes Modell nehmen wir in diesem Akkumäher Vergleich unter die Lupe: den Bosch Rotak 37 LI. Lesen Sie in unserem großen Faktencheck, wie sich der 37 LI im Alltag schlägt und welche Erfahrungen andere Käufer mit dem Bosch-Gerät gemacht haben.

Kabellos mähen mit dem Rotak 37 LI

Nach dem Auspacken des Geräts finden Sie im Lieferumfang des Rotak 37 LI, neben dem eigentlichen Rasenmäher, die Grasfangbox, den Lithium-Ionen-Akku mit Ladegerät sowie die Bedienungsanleitung. Letztere hilft einem, den Akkumäher mit ein paar kurzen Handgriffen aufzubauen. Selbst Laien sollten hiermit keine Probleme haben. Vor allem, weil das Holmsystem QuickClick kein Werkzeug zur Erstmontage voraussetzt. Einziger Kritikpunkt im Vergleich ist die Platzierung der Grafiken in der Anleitung. Diese befinden sich ganz am Ende hinter den Sprachen und können somit leicht übersehen werden.

Verarbeitung des Akkumähers

Die Verarbeitung des Bosch Rotak 37 LI entspricht denen der anderen Rotak-Modelle. Das Mähgehäuse besteht vollkommen aus Kunststoff, der sehr hochwertig ist und dem Rasenmäher eine gute Stabilität verleiht. Ein weiterer Vorteil des Gehäusematerials ist das recht geringe Gewicht von 13,2 Kilogramm. Auch bei den anderen Komponenten des Akku-Rasenmähers hat Bosch ganze Arbeit geleistet und ein insgesamt sehr gutes Gerät abgeliefert.

Starker bürstenloser Motor mit Powerdrive LI +

Der verbaute Motor ist bürstenlosen und hat einen bis zu 30 % höheren Wirkungsgrad als herkömmliche DC-Motoren. Das von Bosch entwickelte Powerdrive LI + System liefert laut Kundenmeinung ein konstant hohes Drehmoment, selbst bei höherem oder noch feuchtem Gras. Dennoch liegt der Schalldruckpegel bei akzeptablen 75 dB(A). Der Schallleistungspegel hat einen Wert von 89 dB(A).

Lithium-Ionen-Akku mit reichlich Power

Angetrieben wird der Rotak 37 LI von einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku, der eine Spannung von 36 V besitzt. Die Bedienungsanleitung gibt Tipps und Hinweise zum Laden des Akkus. Bevor es losgehen kann, sollte der Akku einmal aufgeladen werden, da er nur teilgeladen geliefert wird. Das mitgelieferte Ladegerät benötigt zum vollständigen Laden eines leeren Akkus ca. 140 Minuten. Dank der Schnellladefunktion werden bereits nach 70 Minuten 80 % erreicht.

Tipp: Der Rotak 37 LI ist auch ohne Akku erhältlich. Achten Sie beim Kauf also darauf, dass Sie ein Modell mit Akku erwerben, da ein späterer Akku-Kauf erheblich teurer ist.

Starke Akku-Laufzeit des Rotak 37 LI

Wie schon der große Rotak 43 LI, ist auch der Rotak 37 LI für eine Rasenfläche von ca. 450 m² ausgelegt. Da dies immer nur ein grober Richtwert ist, wollten wir es im Faktencheck genauer wissen. Das Ergebnis verschiedener Kundenrezensionen: Bei trockenem und nicht allzu hohem Gras kann die angegebene Fläche erreicht werden. Bei hohem oder gar nassem Gras benötigt der Motor entsprechend mehr Leistung und die Laufzeit verringert sich entsprechend. Die gute Akku-Nutzung wird durch den SYNEON Chip erreicht, der in allen LI-Modellen zum Einsatz kommt. Dieser steuert die benötigte Energie intelligent und ermöglicht energieeffizienteres Arbeiten mit Lithium-Ionen-Akkus. Er schützt den Akkumulator außerdem vor Überlastung, Überhitzung und Tiefenentladung.

Tipp: Falls Sie eine größere Rasenfläche zu mähen haben, aber nicht auf ein größeres Modell zurückgreifen möchten, empfehlen wir Ihnen die Anschaffung eines Zweitakkus.

Produktvideo zum Bosch Rotak LI

Akku-Rasenmäher mit sauberem Schnittbild

Das im Bosch Rotak 37 LI verwendete Sichelmesser besteht aus gehärtetem und geschliffenem Stahl und besitzt eine Schnittbreite von 37 Zentimetern. Damit eignet sich der Akkumäher auch noch für engere Passagen im Garten. Die Schnitthöhe selbst lässt sich komfortabel in sechs Stufen zwischen 20 und 70 Millimetern auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Durch den Rasenkamm kann man mit dem Rotak 37 LI bis an die Kante mähen und erspart sich so zeitraubendes Nacharbeiten mit der Schere oder dem Rasentrimmer.

Großer Grasfangkorb für weniger Unterbrechungen

Das gemähte Gras wird durch die innovative Luftstromtechnologie sehr gut in den Grasfangkorb geleitet, der ganze 40 Liter Fassungsvermögen bietet. Dadurch können Sie längere Zeit ohne Arbeitsunterbrechungen mähen. Eine Boxfüllstandanzeige bietet der Rotak 37 LI leider nicht. Außerdem ist vielen Besitzern aufgefallen, dass ein zu voller Korb den Rasenmäher leicht nach hinten umkippen lässt.

Highlights des akkubetriebenen Rotak 37 LI

  • 36 V Lithium-Ionen-Akku mit 4 Ah
  • Starker Powerdrive LI + Motor
  • Kurze Akku-Ladezeiten mit Schnellladefunktion
  • Sehr gutes Schneidmesser
  • Geringes Gewicht von nur 13,2 kg
  • Ergonomisch einstellbarer Führungsholm
  • Tragegriff

Rasenmäher mit guten Fahreigenschaften und Bedienkomfort

Viele Kunden berichten von den sehr guten Fahreigenschaften. Der Bosch Rotak 37 LI verfügt über gummierte Räder, die sehr leicht laufen und auch kleinere Wendungen zulassen. Durch die ergonomischen Griffe, die sogar ein AGR-Zertifikat (Aktion Gesunder Rücken) besitzen, lässt sich der Mäher ganz individuell auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Der integrierte Tragegriff hilft darüber hinaus, den Mäher über kleine Treppenstufen oder Kanten zu heben.

Technische Daten des Bosch Rotak 37 LI

Antriebsart Akku
Akku-Typ Lithium-Ionen
Akku-Stärke 36 Volt / 4,0 Ah
Akku-Ladezeit 140 Min. (100%), 70 Min. (80%)
Lautstärke 75 dB
Schneidsystem Sichelmesser
Schnittbreite 37 cm
Schnitthöhe 20 - 70 mm
Schnitthöhenverstellung zentral, 6-fach
Radantrieb nein
Rädern vorne / hinten kA
Mähgehäuse Kunststoff
Boxvolumen 40 l
Boxfüllstandsanzeige nein
Gewicht 13,2 kg
Für Rasenflächen bis 450 m²
Besonderheiten Ergoflex-System, Rasenkamm
EAN / Artikelnummer 3165140661867 / 06008A4400

Vorteile und Nachteile des Akku-Rasenmähers

+
Hochwertige Verarbeitung
+
Starker Akku und schnelle Ladezeiten
+
Hochleistungsmotor
+
Gutes Schnittbild
+
Umfangreiche Komfortfunktionen
+
Geringes Gewicht
+
Umweltfreundlich
-
Leichtes Übergewicht bei vollem Fangkorb

Zusammenfassung zum Bosch Rotak 37 LI

FAZIT: Sehr guter Akku-Rasenmäher, der keine Wünsche offen lässt

Der Rotak 37 LI bietet allerhand Komfortfunktionen und lässt sich individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Der starke Powerdrive LI + Motor in Kombination mit dem kraftvollen und ausdauernden Lithium-Ionen-Akku sorgt für lange Mähzeiten und sehr gute Schnittergebnisse. Mit diesem Akku-Rasenmäher macht man nichts falsch!

Bosch Rotak 37 LI auf Amazon ansehen »


Unser Tipp: Neben den technischen Details und Meinungen anderer Kunden, empfiehlt sich auch immer ein eigener Bosch Rotak 37 LI Test!

Bosch Rotak 37 LI Akkumäher
ab 399,95 € Zum Preisvergleich »

Lesen Sie weitere Akkurasenmäher-Berichte

Bosch Rotak 32 LI High Power
Akkumäher

Wer einen Akku-Rasenmäher für seinen städtischen Garten sucht, ist hier goldrichtig. Der Rotak 32 LI High Power ist ausgelegt für Rasenflächen bis maximal 300 m². Bei kleineren Gärten können Sie auch ruhigen Gewissens zu dem Modell ohne High Power greifen. Egal für welches Modell Sie ...

Bosch Rotak 43 LI
Akkumäher

Mit dem Akku-Rasenmäher Rotak 43 LI von Bosch kann man nichts falsch machen. Wer die hohen Anschaffungskosten nicht scheut, wird mit einem erstklassigen und vor allem ausdauernden Mäher belohnt. Rein von den technischen Daten her eine absolute Empfehlung – nicht nur im Bereich der Akkumäher!

Greenworks G-MAX 40V
Akkumäher

In unserem Vergleich konnte der GreenWorks Tools G-MAX 40V nahezu rundum überzeugen. Die gute Akku-Leistung und die vielen Komfortfunktionen sorgen auch bei uns für eine gute Note. Lediglich der nicht optimal befüllte Fangsack trübt ein wenig den Gesamteindruck. Wer darüber hinwegsehen ...

Makita BLM430ZX2C
Akkumäher

Der Makita BLM430ZX2C konnte in unserem Vergleich vollends überzeugen. Die Verarbeitung ist rundum hochwertig und verspricht eine lange Lebenserwartung. Die vielen Komfortfunktionen und das gute Schnittbild lassen kaum Wünsche offen. Einziger Wehrmutstropfen ist der Preis, der durch den ...

RYOBI RLM36X40H40
Akkumäher

Wer einen akkubetriebenen, zuverlässigen Rasenmäher für seinen großen Garten sucht, wird beim RYOBI RLM36X40H40 fündigt. Er kann durch viele Komfortfunktionen überzeugen, die den etwas höhere Preis auf jeden Fall rechtfertigen. Mit diesem Mäher kann man nichts falsch machen.

WOLF LI-ION POWER 37
Akkumäher

Nur selten kann ein Rasenmäher so beeindrucken. Der WOLF LI-ION POWER 37 hat alles zu bieten, was man von einem modernen Akkumäher erwartet, samt eines akzeptablen Preises. Mit diesem Mäher werden Sie Ihren Spaß haben!

Zur Bestseller-Liste »
bei amazon.de
Cookies erleichtern die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK